Suche

Neuigkeiten

WN+ Nottuln - Die Leichtathleten von GW Nottuln hocken in den Startlöchern. Und das nicht nur im Blick auf das Sportliche, sondern auch auf das, was die Organisation der Leichtathletik angeht.

WN+ Epe - Viel besser hätte es nicht laufen können für Fabiane Meyer bei ihrem ersten Start in der Freiluftsaison. Sie mischte in der Spitzengruppe mit

25. Folge ist online 👍🏻😉🎤🎧 ! Wir sprechen in dieser Folge mit Blanka Dörfel, einer hochtalentierten Nachwuchsläuferin des SCC Berlin. Blanka erzählt uns in dieser Folge einiges zu den vergangenen Rennen, in denen sie beeindruckende Bestzeiten lief und warum sie im Winter vom LC Cottbus zum SCC Berlin und ihrem neuen Trainer Dieter Hogen gewechselt ist. Aber auch warum „Läufer immer Vorrang“ haben sollten 😊 und Blanka eher selten auf die Uhr schaut, erfahrt ihr in dieser Folge. Hört doch mal rein!

FLVW Der Fußball- und Leichtathletik-Verband (FLVW) bietet ab diesem Sommer ein Leadership-Programm für junge Ehrenamtliche unter 30 Jahren an. Der engagierte Nachwuchs soll dabei gefördert, qualifiziert und motiviert werden, um ehrenamtliche Führungspositionen zu übernehmen – zum Beispiel in Gremien der Vereine, FLVW-Kreise oder im Verband. Das Programm ist kostenlos und auf 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrenzt. Bewerbungen sind ab sofort möglich.

Ausführliche Informationen zum Ablauf des Programms sowie das Online-Bewerbungsverfahren erhalten Sie auf der FLVW.de-Themenseite U30-Leadership-Programm.

AZC Signet klLette. Die Hoffnung, dass es auf Anhieb so gut laufen könnte, hatte sie insgeheim gehegt. „Ich war schon im Training gut drauf“, lächelt Pia Meßing. „Das habe ich in den vergangenen Wochen gespürt.“ Und das sollte sie nicht täuschen, denn gleich im ersten „echten“ Wettkampf des Jahres brachte die Letteranerin im Trikot des TV Gladbeck ausgezeichnete Leistungen auf die Bahn: Über die 100 Meter Hürden und im 200-Meter-Sprint löste sie prompt die Tickets für die Deutschen Jugendmeisterschaften Ende Juli in Rostock.

DZ Signet klDülmen. Leichtathlet Manuel Sanders verpasste bei der Staffel-Weltmeisterschaft im polnischen Chorzów das direkte Ticket für Olympia. Eine Chance haben die Langsprinter mit dem Zwei-Meter-Mann aus Dülmen jetzt noch. Dafür muss aber alles passen.

mlzLogoWie fast alle anderen Vereine kann auch der VfL Ahaus derzeit keine „echten“ Laufveranstaltungen anbieten. Doch der Ahauser Lauftreff bietet den ganzen Monat über eine Alternative.

LEICHTATHLETIK.de Die Deutsche Leichtathletik-Jugend bietet erstmals ein Mentoring-Programm zur Heranführung und Qualifizierung junger Menschen für ein Wahl-Amt an.

Jugendarbeit soll ich hohem Maße von jungen Menschen selbst gestaltet werden. Dazu gilt es, verstärkt engagierte Personen unter 27 Jahren für die Verbandsarbeit zu gewinnen. Die Deutsche Leichtathletik-Jugend bietet dafür erstmals ein Mentoring-Programm zur Heranführung und Qualifizierung junger Menschen für ein Wahl-Amt an. Das Ziel ist dabei die Gewinnung und Qualifizierung junger engagierter Personen U27 für die Arbeit im DLV-Jugendausschuss oder in einem der 20 Landesverbands-Jugendausschüsse.

AZC Signet klCoesfeld. Nein, ganz selbstverständlich ist der Ehrgeiz in diesen Zeiten nicht. Denn Thomas Stienemeier weiß genau, dass es für seine Athletinnen zurzeit nicht einfach ist, ein konkretes Ziel ins Visier zu nehmen. „Mit der Aussicht auf Wettkämpfe ist es nach wie vor schwierig“, zuckt der Speerwurf-Landestrainer mit den Schultern.

FLVW Die Kommission Wettkampforganisation im Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) hat auf ihrer vergangenen Sitzung eine Absage der NRW-Meisterschaften der Männer und Frauen, die für den 16. Mai in Recklinghausen geplant waren, beschlossen. Darüber hinaus ist noch offen, ob die FLVW-Jugendmeisterschaften im Rahmen der RuhrGames (5.-6. Juni) in Bochum-Wattenscheid in geplanter Form stattfinden können.

rnplusDer Schloss- und Dorflauf in Nordkirchen muss erneut wegen der Corona-Pandemie ausfallen. Die Veranstalter lassen aber ein Hintertürchen offen.

mlzLogoAn echten Laufveranstaltungen konnten die Südlohner Läufer nicht teilnehmen. So haben sie sich einfach entsprechende Strecken vor der eigenen Haustür gesucht. Von fünf Kilometern bis zum Marathon.

AZC Signet klKreis Coesfeld. Der Sportkalender ist leer. Tote Hose! Die Leichtathleten sind gefrustet. Ihre Pause zieht sich wie ein Kaugummi, der nur noch fade schmeckt. „Das ist eine ganz, ganz magere Zeit“, sagt Ingo Röschenkemper, Vorsitzender im Kreis-Leichtathletikausschuss, „ich glaube, das wird auch noch länger so bleiben. Außer einzelnen Events aus dem Spitzensport wird es vorerst keine Wettkämpfe geben. Er , prophezei: „Darauf müssen wir uns wohl einstellen."

FLVW Die Gesundheit ist derzeit in aller Munde, sportliche Betätigung spielt dabei für die Erhaltung des allgemeinen Wohlbefindens eine wesentliche Rolle. Um auch im Sportverein Angebote im Bereich Gesundheit und Prävention anzubieten, hat der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) erstmals die Ausbildung Übungsleiter B – „Sport in der Prävention“ mit dem Schwerpunkt Leichtathletik in seinen Lehrgangsplan 2021 aufgenommen.

FLVW Aufgrund der Corona-Pandemie hält das Jahr 2021 für Amateurvereine einige Steuererleichterungen bereit. Auf FUSSBALL.DE sind die wichtigsten Informationen zum Übungsleiterfreibetrag, zum Ehrenamtsfreibetrag sowie zu weiteren Entlastungen zusammengefasst.

WN Signet klGronau - Eigentlich stehen sie zum Frühlingsanfang in den Startlöchern: die Läuferinnen und Läufer und wenig später auch die Triathleten. Eigentlich! Denn auch in diesem Jahr macht Corona einen dicken Strich durch die Pläne der Ausdauerfreaks.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com