Suche

Die Nachmeldung kam überrascht und sorgt bei den Verantwortlichen des SuS Olfen für große Vorfreude: Für das Jens-Heinrichs-Gedächnissportfest am Samstag in Olfen haben jetzt gleich zwei Europameisterinnen für die 100m-Strecke nachgemeldet. Beide haben kurzfristig einen Start geplant und präsentieren sich damit erstmals in dieser Saison auf den 100m. Die sechsmalige deutsche Meisterin und frühere Junioren-Europameisterin über 100m, Yasmin Kwadwo (Bayer 04 Leverkusen) hat immerhin eine Bestzeit von 11,29 sec und zählt ebenso zur absoluten deutschen Spitze wie Sina Meyer (LAZ Zweibrücken), die 2015 Junioren-Europameisterin über 100m war und Dritte der U20-Weltmeisterschaften über 100m. Sie steht mit einer Bestzeit von 11,25 sec zu Buche. Noch vor einer Woche lief Sina Mayer im Vorlauf bei den World Relays im japanischen Yokohama, den inoffiziellen Staffelweltmeisterschaften, im Vorlauf mit der deutschen Nationalstaffel. Diese Staffel rannte dann im Finale auf Rang 3. Der 100m-Lauf der Frauen im Steversportpark ist für 12.15 Uhr angesetzt.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com